Hospiz Palliativ
Portal Hamburg

Kalender

Eintrag

Starttermin: Seminar zur Führungskompetenz 7 (letzter Termin: 21.02.2020)
 Montag, 11.11.2019
 Freitag, 15.11.2019
 Malteser Hospiz-Zentrum Bruder Gerhard
 Malteser Hospiz-Zentrum, Halenreie 5, 22359 Hamburg
 

Zielgruppe: KoordinatorInnen, MitarbeiterInnen in Leitungspositionen

Kursleitung
: Petra Rechenberg-Winter und Margit Gratz

Veranstalter:
Malteser Hospiz-Zentrum Bruder Gerhard, Halenreie 5, 22359 Hamburg, Tel. 040 603 3001, E-Mail: hospiz-zentrum.hamburg(at)malteser.org

Termin:
11.11.–15.11.2019, 17.02.–21.02.2020
(Mo: 10:00–18:00 Uhr, Di–Do: 9:00–18:00 Uhr, Fr: 9:00–13:00 Uhr)

Anmeldung bis zum 11.10.2019

Kosten:
1.000 Euro
Im Preis sind sämtliche Kursmaterialien, Kalt- und Warmbetränke sowie kleine Pausen¬snacks enthalten.

Das Kurs-Anmeldeformular finden Sie hier!

Kursinhalte:

 

Dieses Seminar entspricht den Anforderungen nach § 39a SGB V.

Führung und Leitung in der Hospizarbeit und Palliativmedizin bewegt sich zunehmend zwischen dem Ideal hospizlichen Denken und Handelns und dem nüchternen Anforderungs­profil einer Stelle im Gesundheitswesen. Was macht die eigene Führungsrolle aus? Es muss z. B. bei Konflikten moderiert werden, die Qualität der Arbeit gilt es zu sichern, Fallkonferen­zen durchzuführen und den Dienst/die Einrichtung in Netzwerken zu vertreten. Was aber macht eine gute Führung eigentlich aus? Wie denkt, plant und handelt eine akzeptierte Füh­rungskraft?

Neben der Vermittlung von theoretischen Kenntnissen und praktischen Hinweisen wird der Umsetzung (z.B. in Form von Rollenspielen), dem Austausch und der eigenen Reflexion hin­reichend Raum gegeben.

Empfehlende Voraussetzungen: Palliative Care Kurs, Koordinationskurs oder eine mind. dreijährigen Tätigkeit in dem Berufsfeld.

Für die Fortbildung erhalten die TeilnehmerInnen 20 Fortbildungspunkte für beruflich Pflegende.