Hospiz Palliativ
Portal Hamburg

Kalender

Eintrag

Koordination in der Hospizarbeit
 Montag, 18.03.2019
 Freitag, 22.03.2019
 Malteser Hospiz-Zentrum Bruder Gerhard
 Malteser Hospiz-Zentrum, Halenreie 5, 22359 Hamburg
 

Kursdauer: 18.03.2019 – 22.03.2019 (Mo: 10:00–17:30 Uhr, Di–Do: 9:00–17:30 Uhr, Fr: 9:00–15:00 Uhr)

Zielgruppe:
KoordinatorInnen, SozialarbeiterInnen, Pflegende und Seel­sorgerInnen, die in der Palliativmedi­zin und Hos­piz­arbeit tätig sind und deren Arbeitsschwer­punkt in der Koordination liegt

Kursleitung:
Corinna Woisin, Dipl. pflegewiss. (FH), zertifizierte Palliative Care Trainerin, Leitung Malteser Hospiz-Zentrum

Veranstalter:
Malteser Hospiz-Zentrum Bruder Gerhard, Halenreie 5, 22359 Hamburg, Tel. 040 603-3001, E-Mail: hospiz-zentrum.hamburg@malteser.org

Preis: 500 Euro
Im Preis sind sämtliche Kursmaterialien, Kalt- und Warmbetränke sowie kleine Pausen­snacks enthalten.

Anmeldung bis zum 18.02.2019

Das Kurs-Anmeldeformular finden Sie hier!

Kursinhalte:
Die Koordination eines Hospizdienstes ist eine anspruchsvolle Tätigkeit. Das Seminar er­schließt die wesentlichen Grundlagen für eine erfolgreiche Hospizarbeit. Es vermittelt kom­pakt die nötigen Kenntnisse zu den Rahmenbedingungen und zur Durchführung eines ambu­lanten Hospizdienstes. Dabei trägt die strukturelle Klarheit wesentlich zur eigenen Rollenfin­dung bei.
Die regionalen Eigenheiten und die strukturelle Einbindung gilt es ebenso zu berücksichtigen wie die tatsächliche Aufgaben­beschreibung innerhalb des jeweiligen Hospizdienstes.
Der Kurs basiert auf dem Curriculum für die Koordination Ambulanter Hospizdienste von Robert Raß; 3. Auflage 2013, Pallia. Med. Verlag Bonn; ISBN 978-3-933154-23-1.
Der Kurs ist anerkannt als Bildungsurlaub nach dem Hamburgischen Bildungsurlaubsgesetz.
Für die Fortbildung erhalten die TeilnehmerInnen 12 Fortbildungspunkte für beruflich Pflegende.