Veranstaltungskalender

Eintrag

„Palliative Geriatrie“, Vom umsorgten Sterben in Altenpflegeeinrichtungen, Information und Austausch
 Montag, 16.10.2017
 15:00 Uhr
 17:00 Uhr
 Beratungsstelle CHARON
 Beratungsstelle CHARON, Hilfen im Umgang mit Sterben, Tod und Trauer, Winterhuder Weg 29, 22085 Hamburg
 

Palliative Geriatrie: Ein Begriff und seine Möglichkeiten

„Wenn ich schon in ein Altenpflegeheim muss, dann….“  Wie würden Sie diesen Satz vervollständigen? – Die Palliative Geriatrie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Verbindung der beiden Fachgebiete, der Palliativen Versorgung und der Geriatrie, aktiv herzustellen. Die Palliative Versorgung war ursprünglich ausschließlich für an Krebs erkrankte Menschen zugänglich. Mittlerweile wissen wir, dass die Palliative Versorgung auch alten, oft multimorbid erkrankten Menschen in Altenpflegeeinrichtungen gut tut. Der Gesetzgeber hat nun auch festgelegt, dass alle Altenpflegeeinrichtungen mit Ambulanten Hospizdiensten kooperieren müssen und die Spezialisierte Ambulante Palliative Versorgung (SAPV) wird schon in vielen Einrichtungen als Unterstützung genutzt. In dieser Veranstaltung geht es um die inhaltliche Klärung der Begriffe, den Austausch über Vorstellungen und welche davon in Hamburg vielleicht schon realisiert sind – oder was Sie tun können, um zu ihrer Realisierung beizutragen.

Referentin: Bärbel Sievers-Schaarschmidt

Veranstaltung im Rahmen der Hamburger Hospizwoche. Der Eintritt ist kostenfrei. Spenden willkommen.

Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 040 2263030-0, info@charon-hamburg.de