Veranstaltungskalender

Eintrag

„Kann man Sterben üben?“, Vortrag und Austausch
 Sonntag, 15.10.2017
 19:00 Uhr
 21:00 Uhr
 Am Rand der Zeit, Annette-Susanne Hecker
 Buddhistisches Stadt-Zentrum Hamburg, Bahrenfelder Str. 201 b, 22765 Hamburg
 

Aus buddhistischer Perspektive und auch aus der Sterbe- und Trauerforschung spricht viel dafür, diese Frage mit "Ja" zu beantworten. An diesem Abend werden wir uns ihr mit einem kurzen Vortrag, einer gemeinsamen Übung und im Austausch miteinander zuwenden.

Referentin: Annette-Susanne Hecker

Veranstaltung im Rahmen der Hamburger Hospizwoche. Eintritt frei, Spenden willkommen.

Um telefonische Anmeldung wird gebeten: Tel. 040 29881032, info@am-rand-der-zeit.de