Ver­anstaltungs­kalender

Eintrag

Letzte Hilfe - Umsorgen von schwer erkrankten und sterbenden Menschen am Lebensende
 Donnerstag, 14.10.2021
 17:30 Uhr
 21:30 Uhr
 ELIM Hospizdienst mit Hamburger Angehörigenschule
 CAREpaket, Akademie Hamburg, Berner Heerweg 109, 22159 Hamburg
 

 

Kurzbeschreibung zum Thema „Letzte Hilfe – Umsorgen von schwer erkrankten und sterbenden Menschen am Lebensende“.

Die Auseinandersetzung in der Gesellschaft mit der Endlichkeit und der Sorge füreinander in der letzten Lebensphase, ist immer noch mit vielen Ängsten und Unsicherheiten verbunden. Daher gibt es in Deutschland aber auch international Forschungsprojekte und es werden „Letzte-Hilfe-Kurse“ angeboten, die dazu beitragen, Krankheit, Alter und Tod (wieder) als natürlichen Teil des Lebens in das gesellschaftliche Leben zu integrieren.

Referentinnen:
Christel Ludewig, Dozentin
Angela Domroes, Koordinatorin

Fragen zum Kurs beantwortet:
ELIM Hospizdienst, 040 66 931 903, elim-hospizdienst@fegn.de

Anmeldung per Mail an info@hamburgerangehoerigenschule.de

Besonderheiten:
Teilnahme mit FFP2-Maske.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Je nach Coronaverordnung Stand Oktober 2021 wird diese Veranstaltung digital als Zoom-Meeting stattfinden. Der Link wird den Teilnehmenden kurzfristig mitgeteilt.

 

 


Veranstaltung im Rahmen der Hamburger Hospizwoche


Eintritt frei. Spenden willkommen.

Anmeldung erforderlich unter info@hamburgerangehoerigenschule.de oder Tel. 040 416 24 651

Die Durchführung von Veranstaltungen unterliegt Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Es gelten die jeweiligen Hygienekonzepte des Veranstalters. Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter, was zu beachten ist.