Hospiz Palliativ
Portal Hamburg

Kalender

Eintrag

ST-17VI:Zusatz-Weiterbildung Spez. Schmerztherapie f. ÄrztInnen m. bes. Berücksichtigung d. Situation v. Kindern u. Jugendlichen
 Mittwoch, 03.05.2017
 Samstag, 11.11.2017
 

ST-17VI: Zusatz-Weiterbildung
Spezielle Schmerztherapie für ÄrztInnen mit besonderer Berücksichtigung der Situation von Kindern und Jugendlichen

Mi., 03.05.2017 – Sa., 06.05.2017
Mi., 08.11.2017 – Sa., 11.11.2017
Jeweils von 09:00 – 18:00 Uhr an allen Tagen
Die Blöcke bilden eine Einheit und können nicht separat belegt werden.

Zielgruppe:
Insbesondere Kinder- und JugendärztInnen in und nach der Weiterbildung

Informationen zum Kursangebot:
Die Inhalte dieser Weiterbildung basieren auf dem Kursbuch „Spezielle Schmerztherapie“ der Bundesärztekammer. Ziel ist es, in Klinik und Praxis tätigen ÄrztInnen Prinzipien und Erkenntnisse
der speziellen Schmerztherapie zu vermitteln, um Unsicherheiten in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen zu
überwinden.

ReferentInnen:
Dr. med. Raymund Pothmann, Ärztliche Leitung; Dr. med. Kamayni Agarwal, stellv. Ärztliche Leitung; Petra Möhring, Pädagogische Begleitung

Fortbildungspunkte:
Ärztekammer Hamburg 40 Punkte pro Kurswoche (80 gesamt)

Kosten:
950,00 Euro

Veranstalter und Rückfragen:
Akademie Kinder-Hospiz Sternenbrücke
Pädagogische Leitung: Petra Möhring
Koordination:  Barbara Trede, Franca Barra
Sandmoorweg 62, 22559 Hamburg, Tel. 040 819912-42/-337, E-Mail: akademie@sternenbruecke.de